Schlagwort: Zugriff

Illegales Filesharing: Muss man nach erfolgter Abmahnung Familienmitglieder ans Messer liefern?

Der Sachverhalt Ein Fernfahrer erhielt eine Abmahnung wegen illegalem Filesharing. Neben den Abmahnkosten sollte er Schadenersatz zahlen. Damit zeigte sich der Berufskraftfahrer aber nicht einverstanden. Er konnte nämlich nachweisen, dass er zum Zeitpunkt der Tat mit seinem LKW beruflich unterwegs gewesen war. Darüber hinaus gab er an, dass sein Schwager in diesem Zeitraum Zutritt zu …
Weiterlesen


Gefahren eines zu geringen Passwortschutzes – Tipps für ein sicheres Passwort

Unsere Zeit bringt es mit sich, dass wir viele verschiedene Online-Dienste nutzen, wie zum Beispiel Amazon, Facebook, E-Mail-Dienste oder Online-Banking-Portale. Bei den meisten dieser Dienste wird man aufgefordert ein Passwort festzulegen. Aus Bequemlichkeit neigen Menschen dazu Universalpasswörter, d.h. ein Passwort für alle Dienste, zu nutzen. Dies birgt beträchtliche Gefahren und sollte unbedingt vermieden werden.   …
Weiterlesen


Neue Rechtsprechung zum Filesharing

Der Bundesgerichtshof hat sich erneut mit Haftungsfragen bei Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing beschäftigt. Unter anderem wurde dabei eine Leitlinie zur Bestimmung der Höhe von Abmahnkosten für die Musik- und Filmindustrie festgelegt. Insgesamt urteilte das oberste deutsche Gericht in sechs Fällen (I ZR 272/14, I ZR 1/15, I ZR 43/15, I ZR 44/15, I ZR 48/15, I …
Weiterlesen


Softwaretest mit Echtdaten

Erstellt ein Unternehmen eine Software, muss diese einem Testdurchlauf unterzogen werden. Viele Softwareunternehmen fragen sich, welche Daten sie für den Test einsetzen können und dürfen. Die Wahl fällt entweder auf echte oder unechte, fiktive Daten. Diese Entscheidung birgt aber aus rechtlicher Sicht viele Fragen in sich. Dabei gehen wir von der Situation aus, dass die …
Weiterlesen