Schlagwort: Veröffentlichung

Neuer Ärger um das Unternehmen Yahoo

Erst kürzlich wurde der Datenklau von rund 500 Millionen Kundendatensätzen beim amerikanischen Unternehmen Yahoo publik. Das Unternehmen ließ viele Fragen zu diesem Vorfall unbeantwortet. Wenige Wochen danach bahnt sich nun der nächste Skandal an. Yahoo soll laut Medienberichten im Auftrag der amerikanischen Regierung das gesamte Yahoo-Netzwerk durchsucht und die Ergebnisse den Behörden bereitgestellt haben. Zunächst …
Weiterlesen


BGH-Urteil: Pressemedien dürfen Fotos grundsätzlich nicht ohne Einwilligung der abgebildeten Personen zeigen

Der Bundesgerichtshof befasste sich im April 2015 mit der Zulässigkeit der Veröffentlichung von Bildern, die eine zufällig in der Nähe eines Prominenten befindliche nicht prominente Person identifizierbar zeigen (Urteil vom 21. April 2015, Az. VI ZR 245/14). Anlass für den Prozess vor dem obersten deutschen Gericht war ein Rechtsstreit zwischen einer Urlauberin und einer großen …
Weiterlesen


Urheberrechtsverletzung durch Framing?

Was ist Framing? Unter Framing versteht man das Einbetten fremder urheberrechtlich geschützter Inhalte in die eigene Internetseite.  In der Praxis betrifft das zumeist Youtube-Videos, die in eine Internetseite eingebettet werden und über diese abrufbar sind. Der Inhalt stammt aber weiter von der Ursprungsinternetseite. Löscht der Rechteinhaber das Video von dieser, verschwindet es auch von der …
Weiterlesen


Rechtswidrig beschaffte E-Mails zur Presseberichtserstattung

02.10.2014 – BGH – Aktenzeichen: VI ZR 490/12   Wir nutzen E-Mails in unserem Alltag nicht nur um den Kontakt mit Freunden aufrecht zu erhalten, wir nutzen sie auch, um Geschäfte abzuwickeln und nicht selten sind auch sehr persönliche Daten darin enthalten Was geschieht nun, wenn persönliche E-Mails gegen uns verwendet werden oder schlimmer noch: …
Weiterlesen