Schlagwort: OLG Frankfurt

Urheberbenennungsanspruch bezüglich eines Landeswappens

15.08.2014 – OLG Frankfurt – Aktenzeichen: 11 W 5/14   In den vorgehenden Blogs wurde viel über Urheberschaft an Bildern und Daten berichtet. Wir haben gesehen, wie weit das Urheberrecht reicht und wie es eingegrenzt werden kann. Im folgenden Fall werden wir sehen, wie Erben mit der Urheberschaft umgehen und welche Rechte ihnen zustehen. Das …
Weiterlesen


Presserberichterstattung eines Ex-Beamten bei ungewollter aber positiver Darstellung

14.07.2014 – OLG Frankfurt – Aktenzeichen: 1 U 156/12   Die großen Stars machen es vor und selbst das deutsche Beamtentum macht es nach. Freiwillig und kontrolliert werden der Presse schlüpfrige Details aus dem Privatleben weitergegeben, um größtmögliche Aufmerksamkeit zu erregen. Ist der Skandal erst in Szene gesetzt, wird das Gerichtsverfahren auf Hochtouren getrieben. Denn …
Weiterlesen