Schlagwort: Identifizierende Bildberichtserstattung

Identifizierende Bildberichterstattung II

10.07.2014 – Landgericht Essen – Aktenzeichen: 4 O 157/14 Paparazzi sind den heißen Stories immer auf der Spur. Sie sind die ersten bei wichtigen Anlässen aber auch an einem Unfallort. Sie fotografieren die Opfer von Autounfällen, während diese bewusstlos aus ihren Autowracks gezogen werden. Wie wir gegen die Berichterstattung vorgehen können, zeigt der folgende Fall …
Weiterlesen


Identifizierende Bildberichterstattung im Fernsehen und Internet

05.06.2014 – LG Essen – 4 O 107/14 Kaum passiert etwas in einer Stadt, ist die Presse auch schon vor Ort. Es werden Bilder geschossen und Videoaufnahmen gedreht, auf denen auch unbeteiligte Personen abgebildet werden. Leute, die einfach aus Zufall gefilmt werden, weil sie gerade an dieser Stelle stehen oder die zu dem Zeitpunkt z.B. …
Weiterlesen