Schlagwort: Haftung

Filesharing – Muss man für Verstöße des Partners haften?

Vor kurzem wurde in diesem Blog über ein Urteil des Amtsgerichts Ulm berichtet. In dem zu verhandelnden Fall ging es um illegales Filesharing, und die Frage, ob man Familienangehörige nach erfolgter Abmahnung ans Messer liefern muss. Das Amtsgericht Charlottenburg entschied vor kurzem in einem ähnlich gelagerten Fall. Die Inhaberin eines Internetanschlusses erhielt eine Abmahnung wegen …
Weiterlesen


Urteil Störerhaftung: GEMA gegen YouTube

  Ausgangslage Auf der Videoplattform YouTube kommt es immer wieder zu Urheberrechtsverletzungen. Im Rahmen dieser Rechtsverletzungen werden Inhalte, meist Musikaufnahmen und Musikvideos, widerrechtlich von Nutzern veröffentlicht. Diese Verstöße sind ein Dorn im Auge der GEMA. Die Abkürzung steht für Gesellschaft für musikalische Aufführungsrechte und mechanische Vervielfältigungsrechte. Sie vertritt in Deutschland mehrere Tausend Komponisten, Textdichter und …
Weiterlesen


Die Störerhaftung

06.2014 – AG Hamburg – 25b C 431/13 06.2014 – AG Hamburg – 25b C 924/13 06.2014 – AG Koblenz – 161 C 145/14 Wir gehen in ein Hotel oder mieten uns eine Ferienwohnung. Bei der Ankunft erhalten wir Auskunft darüber wie wir uns im WLAN-Netz verhalten sollen. In den meisten Fällen werden wir darüber …
Weiterlesen