Schlagwort: Google

VG Media versus Google: Streit um Leistungsschutzrecht

Der Rechtsstreit zwischen der Verwertungsgesellschaft Media und dem Internetunternehmen Google geht in die nächste Runde. Seit Jahren streiten sich beide Parteien um das sogenannte Leistungsschutzrecht. Aktuell beschäftigt sich das Landgericht Berlin mit dem Sachverhalt. Eine schnelle Entscheidung ist jedoch nicht in Sicht. Es besteht sogar die Möglichkeit, dass sich der Rechtsstreit durch Vorlage beim Europäischen …
Weiterlesen


Einigung zwischen YouTube und GEMA

Die Verwertungsgesellschaft GEMA und die Google-Tochter YouTube gaben Anfang November überraschend die Einigung auf einen Lizenzvertrag bekannt. Vorausgegangen ist der Einigung ein sieben Jahre langer Streit, der zum Teil auch vor Gericht ausgetragen wurde. Grund für den Streit waren die unterschiedlichen Ansichten der beiden Parteien beim Thema der angemessenen Vergütung für Urheber und Verleger. Nutzer …
Weiterlesen


Zur persönlichkeitsrechtlichen Bewertung von Google Street View

Die Frage der rechtlichen Zulässigkeit von Google Street View wird nach wie vor heftig diskutiert. Die Diskussion betrifft allerdings nicht nur Google – die juristisch und vor allem auch gesellschaftlich geführte Debatte hat Auswirkungen auf die gesamte Geoinformationsbranche. Google Street View ist ein online verfügbarer Dienst, der mittels spezieller Kraftfahrzeuge, die mit Rundum-Kameras ausgestattet sind, …
Weiterlesen


Leistungsschutzrecht für Verleger

05.11.2014   Zunächst wollen wir uns in diesem Blog damit beschäftigen, was das Leistungsschutzrecht für Verleger ist und danach auf die aktuelle Diskussion eingehen. Suchmaschinen wie Google greifen auf fremde Presseerzeugnisse zu und bereiten sie in der Suchmaschine auf, um eigene wirtschaftliche Vorteile zu erzielen. Das Leistungsschutzrecht für Verleger soll genau vor solchen systematischen Zugriffen …
Weiterlesen


Von Google vergessen?

13.05.2014 – EuGH – Aktenzeichen: C-131/12   Nach einem neuen Urteil des EuGH (Aktenzeichen: C-131/12) besteht nun die Möglichkeit, von Google vergessen zu werden. Im Ausgangsverfahren im Jahr 2010 hatte ein Spanier bei der spanischen Datenschutzagentur (Asociación Española de Protección de Datos, kurz: AEPD) eine Beschwerde gegen zwei Artikel einer weitverbreiteten Tageszeitung Spaniens und gegen …
Weiterlesen