Schlagwort: Frist

Landesarbeitsgericht Hamm: Ist die Arbeitnehmerüberwachung per Keylogger erlaubt?

Es liegt in der Natur der Sache, dass Arbeitgeber ein Interesse daran haben, zu wissen, was ihre Angestellten in ihrer Arbeitszeit tun. Vor allem die private Nutzung des Dienst-PCs am Arbeitsplatz ist dem Arbeitgeber ein Dorn im Auge. Eine Möglichkeit der Überwachung ist das Einsetzen eines sogenannten Keyloggers. Ein Keylogger ist ein Programm, welches sämtliche …
Weiterlesen


Update: Streit um Weitergabe von Daten zwischen Facebook und WhatsApp

Vor kurzem wurde durch diesen Blog über den Hamburgischen Datenschutzbeauftragten, Johannes Caspar, und sein Vorgehen gegen WhatsApp und Facebook berichtet. Herr Caspar hat dem Datenaustausch der beiden Kommunikationsriesen per Verwaltungsanordnung zunächst einen Riegel vorgeschoben. So soll verhindert werden, dass die Daten von rund 35 Millionen Nutzern von WhatsApp in Deutschland, an Facebook weitergegeben werden. Facebook …
Weiterlesen


Kein Erläuterungsbedarf für „Textform“

Der BGH (Urt. v. 10.06.2015 – Az. IV ZR 105/13) hatte sich mit der Frage zu befassen, ob der in Widerrufsbelehrungen enthaltene Begriff der „Textform“ erläuterungsbedürftig ist. Die Klägerin als Versicherungsnehmerin nahm den beklagten Versicherer auf Rückzahlung geleisteter Versicherungsbeiträge für zwei Rentenversicherungen in Anspruch. Diese wurden aufgrund Antrags der Versicherungsnehmerin jeweils mit Versicherungsbeginn zum 1.12.2004 …
Weiterlesen