Musikvideo-Produktion für den kleinen Geldbeutel

HINWEIS! Für die Teilnahme am Workshop ist eine verbindliche  Anmeldung per E-Mail an anmeldung@musikvideokunst.de erforderlich. Die Zahlung der Teilnahmegebühr kann am Veranstaltungstag erfolgen.

Wann? Samstag, 16.03.2019, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr, Raum 1

Wo? Nauwieser 19, Nauwieserstraße 19, 66111 Saarbrücken

Wer? Marc Misman

Marc André Misman ist freier Filmemacher aus Saarbrücken. Er hat bereits zahlreiche Werbespots, Musikvideos und Kurzfilme realisiert – und musste dabei mehr als einmal mit knappen Budgets klarkommen.

Um was geht’s im Workshop?

Videos bleiben ein effizientes Werkzeug für Musiker*innen, um den eigenen Bekanntheitsgrad zu steigern. Gerade im Zeitalter sozialer Medien und erschwinglicher Technik lässt sich ein solches auch mit schmalem Budget realisieren und vertreiben. Doch die wenigsten Künstler*nnen haben eine Vorstellung von den tatsächlichen Kosten und logistischen Fallstricken einer Videoproduktion.
Dieser Workshop richtet sich an alle, die ein Musikvideo für die eigene Band oder befreundete Musiker*innen machen wollen und beschäftigt sich mit Ideenfindung, künstlerischen Ansprüchen, Umsetzbarkeit, Kostenfallen sowie generell dem kreativem Umgang mit begrenzten Mitteln. Teilnehmer*Innen können gerne einen eigenen Song mitbringen, oder auch schon eine erste Idee. Zusammen wollen wir herausfinden, wie sich euer Video im Rahmen eurer Möglichkeiten umsetzen lässt.

Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Voranmeldung per E-Mail an: anmeldung@musikvideokunst.de

Teilnahmegebühr: 15 €