Am vergangenen Wochenende fand erneut auf dem Gelände der Messe München die INHORGENTA statt, eine der namhaftesten Fachmessen für Schmuck und Uhren. Wir waren für GEM SESSIONS vor Ort, um uns spannende neue Ideen und Trends für unseren Schmuck anzuschauen.

Darunter waren auch alternative Materialien für Ketten und Schlüsselanhänger. Hier hat uns insbesondere Kork als nachhaltiges Material gut gefallen. Auf der Liste standen zudem Verpackungen, Biegeringe, Lösungen für Armbandverschlüsse, Lasergravurmaschinen und vieles mehr.

Die INHORGENTA bietet in den Messehallen fantastisches Programm und vermittelt gute Einblicke in die Welt des Schmucks. Wir konnten zudem weitere Kontakte innerhalb der Branche knüpfen und freuen uns schon jetzt auf den Besuch im nächsten Jahr!

copyright Foto: Messe München GmbH, Urheber: Frommel fotodesign